Startseite

Merkenstein-Logo_ohneSchrift

Einladung zum EKV-Empfang mit Kbr. Dr. Franz Fischler

Liebe Bundesgeschwister, werte Kartell- und Farbengeschwister, geschätzte Freunde unserer K.A.V. Merkenstein!

 
Die Rudolfina Redoute steht heuer unter dem Motto „Unser Herz schlägt für Europa“. Im Vorfeld der Rudolfina Redoute lädt Kbr. EKV-x MEP Lukas Mandl (KRW!, Rt-D! et al.) zu einem spannenden Gesprächsnachmittag mit dem ehemaligen Verhandler Österreichs und späteren ersten EU-Kommissar Kbr. Franz Fischler (SKH! et al.).
 
Österreich ist heuer genau seit 25 Jahren Mitgliedsstaat. Die beiden 25jährigen Kartellgeschwister Ksw. Lissa-Katharina Heinrich (NcN!) und Kbr. Felix Geyer (BbW!) werden im Gespräch mit Franz Fischler Geschichte und „Geschichten“ zu den spannenden Beitrittsverhandlungen diskutieren.
 
Herzliche Einladung: Freitag, 21. Februar, 17:00 Uhr c.t., Haus der EU (Wipplingerstraße 35, 1010 Wien).
 
Anmeldungen unter: slowik.simon@gmail.com
 
 

—————————————————————–

Impressum